BERGIER BERICHT PDF

Existiert die Schweiz? Von der Bundesrepublik Deutschland und ihren Regierungen ist man ein solches Verhalten ja gewohnt, und es ist dort auch nicht zu verwundern: Deutschland hat den Krieg verloren. Aber die Schweiz? Wir haben doch die Amerikaner als Befreier gesehen, obwohl sie unser Gold einfroren und Schaffhausen bombardierten. Das ist doch nicht normal; da kann doch etwas nicht stimmen?

Author:JoJojind Mikak
Country:Algeria
Language:English (Spanish)
Genre:Music
Published (Last):11 May 2018
Pages:421
PDF File Size:3.42 Mb
ePub File Size:18.20 Mb
ISBN:940-6-33444-705-2
Downloads:23327
Price:Free* [*Free Regsitration Required]
Uploader:Vuzahn



Die Inhalte des Web-Angebots von swissinfo. Bei Interesse an einer solchen Verwendung schicken Sie uns bitte ein Mail an contact swissinfo.

Das Einbetten von Inhalten des Web-Angebots von swissinfo. Ein neues Bild der Schweiz im 2. Weltkrieg schildern die Studien nicht. Sensationelle Entdeckungen sind keine dabei. Die politischen und wirtschaftlichen Akteure hatten dabei vor allem das Wohl der eigenen Unternehmen respektive der Schweizer Landesversorgung im Auge. Die Schweiz war, so Tanner, vom wirtschaftlichen Potential her in verschiedenen Bereichen nicht derart wichtig wie vermutet.

Das Interesse war gross, die Medienkonferenz gut besucht. Dieser Aspekt gewinnt zudem noch an Wichtigkeit, wenn man weiss, dass die eingesehenen Akten bzw. Das heisst auch, sofern der Bundesrat nicht anders entscheidet, dass die Akten ab nicht mehr dem Aktenvernichtungsverbot unterstehen.

Ein solch ambitioniertes Projekt ist wohl einzigartig in der Schweiz. Selten wurde, wie die amerikanische Historikerin Helen B. Junz an der Pressekonferenz betonte, derart differenziert geforscht und derart viel Quellenmaterial gesichtet. Dennoch ist die Geschichte der Schweiz im 2.

CANARE L 5CFB PDF

Oh no, there's been an error

Voodoot Seminars on European integration for employees of the Confederation and the Cantons. Volume 75 Issue 1 Decpp. However, after the First World War, Switzerland was not immune to xenophobic and anti-semitic sentiments that were spreading through Europe. Volume 44 Issue 1 Decpp. Volume 10 Berict 1 Decpp. Volume 41 Issue 1 Decpp. Parliament Parliamentary interventions and debates of the Council.

IBN SIRIN INTERPRETATION OF DREAMS PDF

BERGIER BERICHT PDF

.

Related Articles